GP-M GE

Zubehör und Spezialanfertigungen

  • Potentialfreier Relaisausgang aus dem Building Managment System zentralisiert steuern, im KIT 3,4 oder 6 – Signale.
  • GSM Alarmsystem per SMS-Nachrichten oder Verbindung zu Modem.
  • Anpassung der Druckspeicheraggregate für hohen Druck.
  • Lekaschebehälter mit Infrarot-Detektor (Standard in GP-800 und GP-1500).
  • Änderungen, die zu speziell geregelten Umgebungen mit Tropenfester Ausrüstung ,oder um ATEX anzupassen.
  • Magnetventile mit Durchflussbegrenzer, zur automatischen befüllung in Kraftstoffbehältern für elektrische Generatoren.
  • Montage von druckspeicheraggregaten in IP-55 Gehäusen für Aussenaufstellung mit Lüftungsgittern.
  • Signal Druckwächter für Niederdruck.
  • Brenneranschlußarmatur.
  • Ölzirkulationsgerät.
TYP GP-70 N/GE GP-130 N/GE GP-200 N/GE GP-300 N/GE GP-500 N/GE GP-800 N/GE GP-1.500 N/GE
DAUERENTNAHME l/h 70 130 200 300 500 800 1500
GERÄTEANCHLÜSSE SAUG 1/2” iG 1/2” iG 1/2” iG 3/4” iG 3/4” iG 1” iG 1” iG
DRUCK 3/8” iG 3/8” iG 3/8” iG 1/2” iG 1/2” iG 1/2” iG 3/4” iG
SPANNUNG VOLT 230/400
D*
230/400
D*
230/400
D*
230/400
D*
230/400
D
230/400
D
230/400
D
LEISTUNG C.V. 1/4 1/3 1/3 1/2 1/2 3/4
KW 0,18 0,25 0,25 0,25 0,37 0,55 1,1
MAX. DRUCK bar 3,5 3,5 3,5 4 4 4 4
SICHERHEITSVENTIL
ÖFFNUNG
bar 4 4 4 4,5 4,5 4,5 4,5
MOTORSCHUTZART IP 55 55 55 55 55 55 55